"Heiraten Sie einen Migranten aus Liebe, es ist eine Chance für ihn, in unserem Land leben und arbeiten zu dürfen."

Zur Entstehung dieses Spots: Im Jahr 2005 wurden 25 österreichische FilmemacherInnen von Kulturstadtrat Dr. Mailath-Pokorny gefragt, einen 1 - minütigen Werbefilm für das Mozartjahr 2005 herzustellen. Dieser Spot hier war der Beitrag von Anja Salomonowitz.



KOMMENDE EVENTS & NEWS

 


DAS WIRST DU NIE VERSTEHEN | IM WELTMUSEUM

DAS WIRST DU NIE VERSTEHEN ist Teil der Ausstellung Stories of Traumatic Pasts: Counter-Archives for Future Memories im Weltmuseum.
Kuratiert von: Marina Gržinić, Christina Jauernik, Sophie Uitz



8. Oktober 2020 - 3. April 2021

Weltmuseum Wien

Heldenplatz, 1010 Wien
www.weltmuseumwien.at

 



KURZ DAVOR IST ES PASSIERT | IM METROKINO

Das Filmarchiv zeigt KURZ DAVOR IST ES PASSIERT im Rahmen der Retrospektive 25 Jahre Amour Fou im Metrokino.

Mi. | 18.11.2020 | 19:00

Mi. | 25.11.2020 | 20:00



Metro-Kinokulturhaus
Johannesgasse 4, 1010 Wien

www.filmarchiv.at


 



28.10 - 31.10 | Documentary Academy, Jihlava International Film Festival gemeinsam mit Khavn De la Cruz HYBRID

https://www.ji-hlava.com/ji-hlava-academy

Die Ji.hlava Academy ist ein Bildungs-, Netzwerk- und inspirierendes Programm, das aufstrebenden Filmemachern im zeitgenössischen non-fiktionalen Kino offen steht.


Über einen Zeitraum von vier Tagen bietet die Ji.hlava Academy ein Online-Kreativlabor für alle, die zeitgenössische Filme machen, reflektieren oder austauschen möchten. Es steht allen offen, die die Grenzen des visuellen Stils, des Autorenansatzes oder der Zuschauerwahrnehmung erweitern möchten.
Das Programm ist nur für ausgewählte Teilnehmer zugänglich. Unter der Leitung der erfahrenen und unorthodoxen Tutoren Anja Salomonowitz und Khavn de La Cruz besteht die Akademie aus Vorlesungen, Vorträgen, Diskussionen und Filmaufnahmen und wird sich auf den kreativen Prozess des Filmemachens konzentrieren.

Gastredner im Jahr 2020
Joel M. Toledo / Philippinen
Nicholas Elliott / USA/Luxemburg
Juwelen-Maranan / Philippinen

WIDERSTANDSKINO GIBT ES AB WINTER 2020 WIEDER

: